Wildgehege Hellental – Besuchen sie unseren Tierpark

Greifvogelpark

Der Lebensraum von Menschen ist nur eine Seite der Medaille. Doch es gibt auch viele Einwohner von Großstädten, die sich zur Natur hingezogen fühlen. Ihnen bleibt nicht viel übrig, als zoologische Gärten zu besuchen und einige ausgewählte Tierarten zu bestaunen. So amüsant ein Zoo auch sein mag, so wird er es niemals schaffen, ein Tier in seinem natürlichen Lebensraum zu zeigen. Das ist der größte Nachteil solcher Einrichtungen. Wer Tiere mit repräsentativem Verhalten und in natürlicher Umgebung sehen möchte, muss auf Anderes zurückgreifen. Doch zum Glück gibt es dazu genug Möglichkeiten.

Spaziergang im Wildgehege

Mit der Beschaffenheit eines Wildtiergeheges könnte man sich Stunden lang befassen. Es ist eine vollwertige Alternative zur städtischen Einrichtung des zoologischen Gartens. In diesem mehr als 60 ha messenden Tierpark leben überwiegend einheimische Tierarten, welche sich absolut eingelebt haben und sichtlich wohl fühlen. Der Vorteil gegenüber der herkömmlichen Haltung ist, dass die Tiere sich frei bewegen können und ihren Lebensraum selbst erkunden. Ihr Verhalten wird nachvollziehbarer. Zudem sieht man ihnen die prächtige Gesundheit an. Das ganze Jahr über steht einem das Wildtiergehege zusammen mit der Greifvogelstation offen. Folgende Tierarten kann man im Wildgehege Hellenthal antreffen:

  • Muffelwild, Füchse, Rotwild, Damwild
  • Wildkatzen, Waschbären, Marderhunde und Wildpferde

Wer sich eher für Vögel interessiert, kann seine Zeit im Wildgehege eher den fliegenden Tieren widmen. Auch das ist absolut sehenswert, denn dank zahlreicher Nachzuchterfolge genießt die Greifvogelstation Ansehen sogar in internationalen Weiten. Deshalb findet man Falken, Milane, Adler und Bussarde hochzufrieden in den Lüften kreisen. Verzichten muss man nicht einmal auf exotischere Vogelarten, wie Wüstenbussarde, Kondore, Schreiseeadler und Weißkopfseeadler. Wer besonderes Interesse für diese Tiere verspürt, kann sich mehrmals am Tag die Flugvorführung anschauen. Es ist eine hervorragende Möglichkeit, die exotischen und eindrucksvollen Vögel von Nahen zu erleben. Damit sich die Kinder währenddessen nicht langweilen, ist auch für deren Unterhaltung gesorgt. Sowohl einen Spielplatz als auch einen Kinderzoo bieten einem der Greifvogelpark und das Wildgehege Hellenthal.

Die Zeit sinnvoll organisieren

Wer beschließt, das Wildgehege im Hellenthal zu besichtigen, hat einen guten Entschluss gefasst. Es gibt viel zu erleben und genug Abwechslung, um den gesamten Tag damit zu füllen. Die Preise für den Eintritt sind zwar gerechtfertigt, doch hierbei lässt sich trotzdem etwas Geld sparen. Man kann nämlich Gutscheine erwerben und diese nach Belieben einsetzen. Grundsätzlich spielt es keine Rolle, ob man den Gutscheincode für sich selbst einsetzt oder ihn einem tierbegeisterten Freund schenkt. Wer diese Möglichkeit zum Sparen wahrnehmen will, sollte sich bloß etwas umsehen. Passende Angebote gibt es oftmals im Internet, doch es existiert auch die Möglichkeit, anderweitig an einen Gutschein für das Wildgehege Hellenthal zu gelangen. Sofern man sich im Besitz eines begehrten Rabattcodes befindet, muss man diesen nur noch beim Bezahlen der Eintrittskarten eingeben. Er wird automatisch verrechnet und man muss sich um nichts mehr kümmern.

Eine vielseitige Freizeitplanung

Im Wildtiergehege kann man nicht nur Tiere besichtigen und Flugvorführungen bestaunen. Es gibt auch anderweitige Beschäftigungsmöglichkeiten für Erwachsene und Kinder. So ist es beispielsweise möglich, groß angelegte Feiern in rustikaler Atmosphäre und schön dekorierter Umgebung abzuhalten. Das Ganze kann man sich mit Strohballen, mit Tarnnetzen, Deko-Fallschirmen und einem gemütlichen Lagerfeuer vorstellen. Da ist die ausgelassene und einzigartige Stimmung vorprogrammiert.

Zu solchen Feierlichkeiten gehören beispielsweise Polterabende, runde Geburtstage, Klassenfeiern oder Betriebsfeiern. Auch diese können teilweise mit einem Gutschein für das Wildgehege Hellenthal günstiger gebucht werden. Besonders ansprechend ist das Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche. Während sich die Kleinsten auf Schatzsuche begeben, ist es den wenig Älteren möglich, auf Ponys zu reiten oder mit dem Bogen zu schießen. Ab dem entsprechenden Alter können die Kinder sich am Armbrustschießen versuchen oder mit dem Treckergespann umherfahren. Hierzu können sämtliche Absprachen und Termine telefonisch abgeklärt werden.

Copyright © - Wildgehege Hellental – Besuchen sie unseren Tierpark